Vitalprogramm

Jin Shin Jyutsu - Strömen

Eigenkompetenz

stärken

Wahres Glück kann nur von innen kommen.

Die Kunst des Jin Shin Jyutsu bringt durch das gezielte Auflegen der Hände blockierte Lebensenergie wieder in den harmonischen Fluss. Mary Burmeister brachte das alte  Wissen des japanischen Meisters Jiro Murai in den 

westlichen Kulturkreis. Die Selbstheilungskräfte werden gestärkt, Vitalität und Lebensfreude nehmen spürbar zu, Ängste können sich lösen und eine tiefe Entspannung tritt ein.

Einzelsitzung

60 min
€ 72,-

Erlernen der Selbsthilfe

30 min
€ 42,-

Die drei Dimensionen des Seins: Körper, Geist und Seele.

Strömen fördert die

körperliche
Gesundheit.

  • Die Zellen, Gewebeschichten und Gelenke werden besser versorgt.
  • Der Körper wird effektiver entgiftet.
  • Der Stoffwechsel wird angeregt, die Funktion der Organe gestärkt.
  • Der Körper gerät in tiefe Entspannung und gleicht vegetative und funktionelle Störungen aus.
  • Kreislauf und Verdauung werden harmonisiert.
  • Das Immunsystem wird gestärkt.

Strömen fördert die

seelische
Gesundheit.

  • Die Stimmung hellt sich auf. Das Verständnis für Lebenszusammenhänge wird gefördert, das Selbstbewusstsein wird gestärkt.
  • Alte Verhaltensmuster werden gelöst.
  • Die Einstellungen – Sorgen, Ängste, Wut, Trauer und Bemühung – werden harmonisiert.
  • Depressive Stimmungen lösen sich auf.
  • Die Ausstrahlung verbessert sich.

Strömen fördert die

geistige
Harmonie

  • Negative Gedankenmuster lösen sich auf.
  • Krank machende, destruktive Glaubenssätze werden positiv verändert und verwandelt.
  • Gelassenheit und Heiterkeit entwickeln sich.
  • Neue „Aha-Erlebnisse“ entstehen.
  • Die geistige Klarheit wird gefördert.
  • Spirituelle Einsichten werden vermehrt gewonnen.
  • Das Bewusstsein erweitert sich.